Über uns

Die Wasserwacht ist eine Gemeinschaft des Deutschen Roten Kreuzes und dessen Wasserrettungsdienst. Sie hat in Rheinland-Pfalz eine lange Tradition, die bis in die 1950er Jahre zurückreicht. Der Wasserwacht gehören Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Alle Mitglieder der Wasserwacht arbeiten im Deutschen Roten Kreuz ehrenamtlich.

Die Wasserwacht verfolgt als humanitäre, gemeinnützige und Wassersport treibende Gemeinschaft im Deutschen Roten Kreuz die folgenden Ziele:

  • Verhinderung des Ertrinkungstodes;
  • Durchführung der damit verbundenen vorbeugenden Maßnahmen;
  • Erhöhung der Sicherheit beim Baden und beim Wassersport;
  • Schutz der Bevölkerung bei Unglücksfällen und Katastrophen;
  • Förderung der Gesundheit und des Sports.

Insbesondere die präventiven Maßnahmen zur Bekämpfung des Ertrinkungstodes stellen das Haupttätigkeitsfeld der Wasserwacht dar. Qualitativ gute Aus- und Fortbildungen in Theorie und Praxis stehen dabei im Vordergrund. Die fünf Ausbildungsbereiche der Wasserwacht in unserem DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz erstrecken sich über:

  • Schwimmen (S),
  • Rettungsschwimmen (R),
  • Tauchen (T),
  • Bootsdienst (B) sowie
  • Natur- und Gewässerschutz (N).

In allen Ausbildungsbereichen kann der entsprechende Lehrschein erworben werden. Die Aus- und Fortbildung der Wasserwacht wird vom Technischen Leiter koordiniert und findet unter dem Dach des DRK-Bildungsinstituts Rheinland-Pfalz statt. Die Leitung der Aus- und Fortbildungen erfolgt durch erfahrene Landesausbilder der Wasserwacht in allen fünf o.g. Ausbildungsbereichen. Während die Bereiche S und R zur Breitenausbildung gehören, zählen die Rubriken T, B und N zu den Fachausbildungen.

Auch in Deutschland kann jedes vierte Kind im Alter von 10 Jahren noch nicht schwimmen! Hinzu kommen gerade in ländlichen Bereichen zahlreiche Nichtschwimmer im Erwachsenenalter. Vor allem diese unbefriedigende Situation, verbunden mit Leichtsinn an und in Badegewässern, bildet die eigentliche Ursache von tödlichen Badeunfällen, die jährlich zu Hunderten in unserem Lande passieren. Dem will die Wasserwacht entgegenwirken!

Ein Hauptaugenmerk der Wasserwacht gilt daher den Kindern und Jugendlichen, auf die Wasser eine magische Anziehungskraft hat. Durch Anfängerschwimmkurse, Schwimmausbildung in Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen, Rettungsschwimmausbildung sowie dem Erwerb der entsprechenden Schwimm- und Rettungsschwimmabzeichen kann hier mit relativ einfachen Mitteln viel erreicht werden. Und Spaß macht dies den Jüngsten ohnehin. Die Wasserwacht fördert damit die Jugend und führt sie an das Ideengut des Roten Kreuzes heran – ein ganz wesentlicher Beitrag für das DRK und unsere Gesellschaft.

Hierbei wird ein weiterer wichtiger Punkt sichtbar: die Wasserwacht ist sehr eng mit den anderen Rotkreuzgemeinschaften verzahnt und arbeitet mit diesen partnerschaftlich zusammen. Gemeinsam mit den Bereitschaften erfolgen Erste-Hilfe- und Sanitätsausbildungen. Allein die große Anzahl von Kindern und Jugendlichen zeigt die enge Zusammenarbeit mit dem Jugendrotkreuz. Denn alle Kinder und Jugendlichen der Wasserwacht sind bis zu ihrem 16. Lebensjahr gleichzeitig auch Mitglieder des Jugendrotkreuzes.

Leider ist die Wasserwacht im DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz erst in 10 Kreisverbänden vertreten – viel zu wenig, wie wir finden. Zwei Drittel unserer Kreisverbände im Lande haben noch keine Wasserwacht. Diese Situation möchten wir gerne durch gute und konstruktive Zusammenarbeit mit allen Organisationsebenen und Organen des DRK ändern. Denn die Wasserwacht ist überall dort, wo sie wirkt, sehr aktiv. Sie ist für alle Rotkreuzverbände eine echte Bereicherung und kann erheblich zur Mitgliedergewinnung beitragen.

Ich hoffe, ich habe mit meinen kurzen Ausführungen darüber, wer wir sind und was wir tun, Ihr Interesse geweckt. Schauen Sie sich doch unsere Seite einmal näher an und stöbern Sie in den verschiedenen Themenfeldern herum. Ich bin sicher, dass wir für alle Altersgruppen und Interessenlagen eine Menge zu bieten haben. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Bei Fragen helfen Ihnen unsere Wasserwachtler gerne weiter.

Viel Spaß auf der Homepage der Wasserwacht des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz!

Ralf Wahn

Ralf Wahn
Landesleiter Wasserwacht
DRK-LV Rheinland-Pfalz

Wasserwachtler beim Schwimmen in Trainingskleidung

Wasserwachtler beim Schwimmen in Trainingskleidung

Wasserwachtler beim Üben mit dem Rettungsball

Wasserwachtler beim Üben mit dem Rettungsball

Fachbereich Schwimmen

Fachbereich Schwimmen

Fachbereich Rettungsschwimmen

Fachbereich Rettungsschwimmen

Fachbereich Rettungsschwimmen

Fachbereich Tauchen

Fachbereich Rettungsschwimmen

Fachbereich Bootsdienst

Fachbereich Rettungsschwimmen

Fachbereich Natur- und Gewässerschutz

Fachbereich Rettungsschwimmen

Wasserwachtler beim Üben des An-Land-Bringens