Berichte

Verabschiedung von Andrea Conradt

Während des Jahresabschlusses der Übungsleiter des DRK-OV Rilchenberg verabschiedete Vorsitzender Ralf Wahn seine langjährige Stellvertreterin Andrea Conradt, die aus persönlichen Gründen alle Ämter im DRK aufgibt. Dies kommt einer Zäsur gleich, denn Andrea Conradt gestaltete seit 15 Jahren als stellvertretende Vorsitzende und Wasserwachtleiterin die Geschicke und Aktivitäten der Idar-Obersteiner Wasserwacht maßgeblich.

Bericht lesen

Landeswettbewerb Einzel

Am 17. November 2018 fand unter Leitung von Louisa Wahn und Peter Wendling der Landeswettbewerb der DRK-Wasserwacht im Rettungsschwimmen für Einzelteilnehmer in Cochem statt. 70 Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer gingen in drei Disziplinen an den Start.

Bericht lesen

Ausbildung zum Fließwasserretter

Anfang November fand unter Leitung von Florian Petatz, Olliver Bartelt und Christopher Jakobs der zweite Teil der Ausbildung zum Fließwasserretter der DRK-Wasserwacht in Bad Kreuznach statt. 14 Wasserretter nahmen an der dreitägigen, sehr anspruchsvollen Veranstaltung mit Erfolg teil.

Bericht lesen

Fortbildung „Methodik und Didaktik für Wasserwacht-Ausbilder“

Sieben Lehrscheininhaber und junge Ausbilder der DRK-Wasserwacht trafen sich am 15.9.2018 zur Fortbildung in Methodik und Didaktik für die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung im Idar-Obersteiner Hallenbad.

Bericht lesen

Lehrgang für Ausbildungshelfer

In 2018 hat die DRK-Wasserwacht Rheinland-Pfalz erstmals einen Lehrgang für Ausbildungshelfer angeboten. 

Bericht lesen

Riesenbeteiligung beim Lehrscheinlehrgang Schwimmen

19 Teilnehmer aus 7 DRK-Kreisverbänden hatten sich zum Lehrscheinlehrgang Schwimmen angemeldet, der von Mitte Januar bis Mitte Februar 2018 in Schifferstadt durchgeführt wurde. Neben Ausbildern der Wasserwachten Römerberg, Lingenfeld, Zweibrücken, Südl. Weinstraße, Trier und Idar-Oberstein nahmen auch 3 frischgebackene Rettungsschwimmer der neugegründeten Wasserwacht aus Bad Breisig (DRK-KV Ahrweiler) teil.

Bericht lesen

Fortbildung Schwimmen

Erstmals fand eine Fortbildung der DRK-Wasserwacht im Schwimmen mit dem Thema "Trainingsaufbau" im Bildungszentrum II in Nackenheim statt. Acht Teilnehmer/innen nutzten den Termin, um sich zu physikalischen Grundlagen des Schwimmens, Grundbegriffen der Kondition und der Erstellung von Trainingsplänen zu informieren und fortzubilden.

Bericht lesen

Auszeichnung für Willi Simon

Während der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Rilchenberg konnte der Vorstand auf zahlreiche Veranstaltungen aus dem Vorjahr zurückblicken: Teilnahmen mit beachtlichen Erfolgen an Landeswettbewerben im Rettungsschwimmen, Kreis-, Bezirks- und Landeswettbewerben des Jugendrotkreuzes, Ausbildungen in Erster Hilfe, im Rettungsschwimmen und in weiterer Rotkreuzarbeit sowie viele geleistete Dienststunden der Bereitschaften und der Wasserwacht-Übungsleiter. Ein wichtiger, weiterer Tagesordnungspunkt war der Beschluss der neuen Mustersatzung für DRK-Ortsvereine, welche insbesondere für das Ehrenamt deutliche strukturelle Vorteile bietet.

Bericht lesen

Vier neue Lehrschein-Inhaber “Rettungsschwimmen” in Rheinland-Pfalz

An 5 Wochenenden hat der Übungsleiterausbildung “Rettungsschwimmen” in Idar-Oberstein stattgefunden.

Bericht lesen

DRK Wasserwacht Cochem stieg zum Jahresabschluss ins eisige Maar

Sieben Rettungstaucher der DRK Wasserwacht Cochem wagten sich am frühen Silvestermorgen ins eisige Ulmener Maar.

Bericht lesen

<< Frühere | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |