Wasserwacht Idar-Oberstein, Ortsverein Rilchenberg

Sorry! Ein Fehler ist aufgetreten...

DLRG Wettkampf in Pirmasens

Zum zweiten Mal in Folge konnte ein Team der Wasserwacht einen Wanderpokal der DLRG Pirmasens mit nach Hause nehmen.

Die Teilnehmer mussten, obwohl Dennis Lukas, Alexandra Wahn und Miriam Noß erst 14 Jahre alt sind mit Jonas Braun und Marcel Piskorz in AK 15/16 männlich starten. Aber auch hier konnten sie beweisen, dass sie die etwas anderen Disziplinen sehr gut beherrschen.

Die erste Disziplin, das Hindernisschwimmen gewannen sie mit großem Vorsprung, bei der zweiten, die Puppenstaffel wurden sie knapp zweiter. Hier achteten die Schwimmer besonders auf die Lage der Puppe und auch auf deren Atemwege (Weil es hier in dem vorangegangenen DLRG-Wettkampf Strafpunkte gab).Die Gurtretterstaffel konnten die Wasserwachtler wieder ganz klar für sich entscheiden. Als letztes wurde die Rettungsstaffel geschwommen, hier unterlag unsere Mannschaft, denn unsere Wettkampfgegner konnten mit ihren Flossen (diese sind größer und breiter als unsere) einen Vorsprung erzielen.

Als die Mannschaft eine Stunde später bei der Siegerehrung den Schlabbeflicker-Pokal 2008 erhielt, war die Freude riesig und feierte den Sieg anschließend im Mc Donald .

Zur Bildergalerie.

Bericht: Ramona Braun

© HPStation.de | Impressum